Ev. Kita Kreuz Ev. Kita Kreuz

Öffnungszeiten
Montag - Donnerstag: 7.00 - 17.00 Uhr
Freitag: 7.00 – 16.00 Uhr

Kontakt
Ev. Kita Kreuz
Elgersburger Str. 2
14193 Berlin-Schmargendorf
Telefon: +49(30)825 54 34
Fax: +49(30)83 200 603
E-Mail: kreuz@lemiki.de

Voranmeldung:
Aufnahmeformular.doc


Ansprechpartner und Leitung 
Angela Ansorge
Sprechzeiten: Di 10.00 - 12.00 Uhr und nach telefonischer Anmeldung

Gabriele Witt (stellvertretende Leitung)

Sie erreichen uns

  • mit den Buslinien 110, 115, 249, M29, X10
  • mit der S-Bahn (S-Bhf. Hohenzollerndamm)

Kinder
In der Einrichtung werden 65 Kinder von einem Jahr bis zum Schuleintritt in zwei altersgemischten Krippengruppen (1-3 Jahre), zwei altersgemischten Elementargruppen (2,5-5 Jahre) und einer homogenen Elementargruppe (5 bis Schuleintritt) betreut.

Personelle Besetzung
Für die Kinder stehen neun pädagogische Mitarbeiterinnen mit unterschiedlichem Stellenumfang sowie zwei Wirtschaftskräfte zur Verfügung. Über die Zusatzqualifikation Facherzieherin für Integration verfügen vier Erzieherinnen. Die Leitung ist Sozialfachwirtin.

Essen
Eigenküche mit Bio-Vollwert-Schwerpunkt.

Unsere Schwerpunkte

  • Religionspädagogik
  • Naturpädagogik
  • Musikalische Früherziehung
  • Bewegungserziehung
  • Sprachförderung

Unsere Angebote

  • Kinderkirche
  • Naturgarten - Gemüsehochbeete
  • Waldtage
  • Musiktag zum Anfassen, Ausprobieren und Erleben
  • Projektbezogene und kulturelle Außenaktivitäten
  • Turnen
  • Laufgruppe - Bambinilauf
  • Büchereibesuche
  • Gruppenübernachtung
  • Kinderreise
  • Wackelzahngruppe (Schulübergang)

Unser Leitbild
Kinder sind eigenständige Persönlichkeiten mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Fähigkeiten. Sie sind uns für einen bestimmten Zeitraum anvertraut. In dieser Zeit unterstützen und fördern wir sie in ihrer individuellen Entwicklung. Naturerfahrungen sensibilisieren sie mit allen Sinnen. Der Situationsansatz ist grundlegend und geht auf die Bedürfnisse, Neigungen und Interessen des einzelnen Kindes ein. Wir nutzen die Formen des freien Spiels als wichtiges Lernfeld der Kinder.